BRAUCHEN SIE HILFE BEIM UMZUG?
+43 1 300 9229
Blog

Anleitung für den entspannten Umzug Wien Frankfurt

Umzugstipps 03 Dec 2018 No Comments
Anleitung für den entspannten Umzug Wien Frankfurt

Warum ist der Umzug Wien Frankfurt so beliebt? Was zieht so viele Wiener und Wienerinnen nach der Großstadt am Main an? Wenn Sie selbst einen Umzug von Wien nach Frankfurt überlegen oder schon planen, dann können Sie die wichtigsten Informationen zu diesem Thema in diesem Beitrag finden.

Umzug Wien Frankfurt für Anfänger

Umzug Wien Frankfurt ist ein Umzug von einer lebendigen Großstadt nach der anderen. Ein Umzug ins Ausland. Ein Umzug nach einer lebenswerte Metropole, wo wirklich etwas für jeden dabei ist.

Frankfurt am Main ist mit ca. 740.000 Einwohnern die fünftgrößte Stadt Deutschlands und die größte Stadt des Bundeslandes Hessens, die durch den Kontrast zwischen der Ruhe der Natur und dem modernen Geschäftszentrum Europas zu beschreiben ist. Die dynamische Innenstadt lässt sich in 20 Minuten durchqueren. Es gibt viele ruhige Stadtteile. Die umliegenden Gebirge und Wälder sind wunderschön und bieten zahlreiche Freizeitsmöglichkeiten an. Kein Wunder, dass verschiedene Bevölkerungsgruppe – von Familien mit Kleinkindern über junge, auf Karriere fokussierte Leute bis hin zu Senioren – nach Frankfurt umziehen möchten.

Was Frankfurt besonders auszeichnet

Diejenigen, die Frankfurt noch nicht kennengelernt haben, ist das Folgende zu erwarten:

  • Unzählige Shoppingmöglichkeiten: in der Zeil – einer der umsatzstärksten Einkaufsstraßen Deutschlands – oder in vielen anderen trendy & busy Straßen, wie z.B. Goethestraße, Leipziger Straße, Berger Straße usw.
  • Apfelwein (auch bekannt als Stöffche oder Äppler): das Traditionsgetränk in Hessen, das man in gemütlichen Apfelweinkneipen genießen kann.
  • Kosmopolitische Umgebung: in Frankfurt leben etwa 180 Nationen zusammen.
  • Zahlreiche Jobmöglichkeiten
  • Ziemlich junge Bevölkerung
  • Eine Bankenstadt und gleichzeitig eine Kulturstadt
  • Paulskirche: die evangelisch-lutherische Kirche und der Sitz des ersten gesamtdeutschen Parlaments.
  • Kaiserdom St. Bartholomäus: der größte Sakralbau Frankfurts, auch Frankfurter Dom genannt.
  • Frankfurter Buchmesse: die berühmteste Buchmesse weltweit, die jeden Oktober stattfindet.
  • Viele Outdoor Touren
  • Viele besuchswürdige Museen
  • Ein Verkehrsknotenpunkt Europas mit einem der größten Flughafen der Welt, dem zentralen Bahnknotenpunkt und dem meistbefahrenen Straßenknotenpunkt Deutschlands (Frankfurter Kreuz).

Umzug von Wien nach Frankfurt: die Route

Umzug von Wien nach Frankfurt kann auf ein paar verschiedene Routen durchgeführt werden. Die Fahrt dauert ca. 7.5 Stunden (natürlich länger mit Pausen und LKWs) für die Entfernung von etwa 750 km. Während der Jahren haben wir die beste Route für den Umzug Wien Frankfurt festgestellt, und jetzt teilen wir sie mit Ihnen:

  • In Wien nehmen wir B1 bis A1.
  • Dann auf A1 halten wir links und fahren weiter. Hier sollte man der Beschilderung für Linz/St.Pölten/Pressbaum folgen.
  • Nach ca. 166 km, am Autobahnkreuz Knoten Haid benutzen wir einen der 2 rechten Fahrstreifen, um den Schildern auf A25/E552 Richtung E56/Deutschland/Wels/Passau zu folgen.
  • Als Nächstes fahren wir weiter auf A25/E552. Nach fast 20 km fahren wir auf A8.
  • Etwa 60 km später erreicht man die A3 und dann fährt weiter auf A3.
  • Und nach ca. 450 km folgt der Autobahnkreuz 52-Offenbacher Kreuz. Hier sollte man den rechten Fahrstreifen benutzen, um den Schildern auf A661 Richtung Egelsbach/B. Homburg/Frankfurt/Offenbach folgen zu können.
  • Nächstes sollten Sie weiter rechts halten, und der Beschilderung in Richtung B46/B3/F-Sachsenh./OF-Süd folgen.
  • Endlich folgen Sie der Babenhäuser Landstraße, die Sie ins Frankfurt Zentrum führt.

Von Wien nach Frankfurt organisiert umziehen

Wer den Umzug Wien Frankfurt oder irgendwelchen anderen Umzug frühzeitig plant und gut organisiert, darf mit einem möglichst stressfreien Umzug rechnen. Das Folgende sollte rechtzeitig – mindestens 3-6 Monate vor dem Umzug – geplant und erledigt werden:

  • Umzugshilfe, Umzugsunternehmen
  • Verpackungsmaterial
  • Die neue Wohnung in Frankfurt finden, die alte Wohnung in Wien kündigen
  • Gekündigt werden sollen auch Telefon, Internet, Strom, Gas usw.
  • In Frankfurt muss man sich innerhalb einer Woche nach Einzug persönlich anmelden.
  • Wenn Sie aus beruflichen Gründen ins Ausland umziehen, sollten Sie sich mit dem Thema Steuererklärung beim Umzug beschäftigen.Mehr Infos zum Thema Umzug nach Frankfurt kann man auf der offiziellen Seite der Stadt Frankfurt finden.

Umzug Wien Frankfurt Kosten

Mit dem Online Umzugsangebot Tool haben Sie die Möglichkeit, Ihre Umzug Wien Frankfurt Kosten schnell und einfach einschätzen zu lassen. Nach nur 3 Schritten bekommen Sie ein persönliches Angebot, und zwar kostenlos und unverbindlich. Sie tragen die Informationen über das Inventar, Datum, Ort usw. ein. Wenn Sie aber eine “klassische” vor Ort Besichtigung vorziehen, können wir auch vorbei kommen. Rufen Sie uns an – wir sind für alle Fragen rund um das Thema Umzug in Deutschland für Sie da!